Technische Hilfeleistung

Zu einer technischen Hilfeleistung wurde die Feuerwehr Vörden am 10.01.15 um ca. 12:35 Uhr alarmiert.

Auf dem Riester Damm kurz vor der Autobahnbrücken war durch den Sturm ein Baum abgeknickt und blockierte halbseitig die Fahrbahn. Das Hindernis konnte durch die Einsatzkräfte schnell beseitigt werden so dass die Straße nach ca. einer halben Stunde wieder frei passierbar war.

Eingesetzt waren: Gerätewagen GW und Löschgruppenfahrzeug LF8 mit 8 Mann Besatzung

Das könnte Sie auch interessieren...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

%d Bloggern gefällt das: