Revierreinigungen in Vörden

m Rahmen der Umweltwoche des Landkreises Vechta, führten die Mitglieder des Hegeringes Vörden und die Jugendfeuerwehr Vörden gemeinsam ein „Revierreinigen“ durch. Fünf Gespanne besetzt mit Jägern und Mitgliedern der Jugendfeuerwehr waren von Campemoor über Hinnenkamp, Hörsten bis nach Wittenfeld unterwegs, um alles das, was einige Mitmenschen an den Wegränder „entsorgt“ hatten wieder einzusammeln. An der Aktion beteiligten sich insgesamt 25 Personen. Das Ergebnis offenbarte sich als alle Gespanne den eingesammelten Müll abgeladen hatten und zwei große Container randvoll waren.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .