Flächenbrand in Campemoor

Am Sonntag, dem 23.08.09 wurde die Feuerwehr Vörden zu einem Flächenbrand nach Campemoor gerufen.
Auf einer eigentlich nicht zugänglichen Fläche hinter dem stillgelegten Torfwerk GEANKA war
ein Flächenbrand von ca. einem Quadratmeter entstanden. Da noch sehr frische Spuren von
„Geländemotorrädern“ zu sehen waren, war damit auch wohl die Brandursache gefunden.
Im Einsatz war von der FF Vörden TLF, GW mit je drei Mann Besatzung für ca. eine Stunde.

Das könnte Sie auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .