Umgestürzter Baum auf Vördener Straße

Am 09.02.2020 wurde die Feuerwehr Vörden um 16:38 Uhr mit dem Stichwort „umgestürzter Baum“ alarmiert. 

Auf der Vördener Straße, kurz vor der Kreisgrenze, lag ein Baum quer zur Fahrbahn. Dieser konnte mittels Motorkettensäge schnell beseitigt werden.

Im Anschluss daran wurden noch weitere Gefahrenstellen im Einsatzgebiet beseitigt.

Der Einsatz war gegen ca. 17:30 Uhr beendet.

Die Feuerwehr war mit allen Fahrzeugen und 21 Kameraden im Einsatz. 

Das könnte Sie auch interessieren...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

%d Bloggern gefällt das: