Person im Toilettenhaus eingeschlossen

Person im Toilettenhaus eingeschlossen

Datum: 28. Oktober 2022 um 21:25
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: A1
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen (ELW), Gerätewagen (GW)


Einsatzbericht:

Am Freitagabend, den 28.10.2022, wurde die Feuerwehr Vörden um 21:25 Uhr mit dem Stichwort „Person im Toilettenhaus eingeschlossen“ zu dem Autobahnparkplatz „Ahrensfeld Bramsche“ an der A1 alarmiert. Vor Ort eingetroffen, konnte festgestellt werden, dass eine beschädigungsfreie Türöffnung nicht möglich war. Somit wurde die Tür mit einem „Halligan-Tool“ (Brechstange) geöffnet und anschließend mit Flatterband abgesperrt. Nach dem Übergeben der Einsatzstelle an die Autobahnpolizei, konnten die Kameraden wieder einrücken.

Im Einsatz:
FF Vörden mit GW & ELW 1
Autobahnpolizei
Art: MTG-1
Alarmierungsgruppen: LG Führung & LG 2
Einsatzende: 22:25 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren …