Containerbrände

In der Nacht vom 09. auf den 10. März brannten im Abstand von ca. zwei Stunden Container.
Zuerst ein Foliencontainer bei einer Zimmerei und dann ein Papiercontainer auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes. Es rückten jeweils drei Fahrzeuge mit 15 Mann Besatzung aus. Die einzelnen Einsätze dauerten jeweils eine Stunde.

Das könnte Sie auch interessieren...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .