Brand im Bereich der Autobahnauffahrt

Am 02. Juli mußte die Feuerwehr Vörden um 13:30 Uhr zu einem Brand im Bereich der Autobahnauffahrt ausrücken.

Auch hier ist vermutlich eine achtlos weg geworfene Zigarettenkippe als Ursache anzusehen.
Auf einer Fläche von ca. 30-40 qm brannte hier trockenes Gras und Gestrüpp.

Nach ca. einer halben Stunde war der Brand gelöscht und die Feuerwehr rückte wieder ein.

Im Einsatz:

  • Tanklöschfahrzeug
  • Löschgruppenfahrzeug
  • Einsatzleitwagen
  • 14 Einsatzkräfte

Das könnte Sie auch interessieren...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .