Stall

Strohlager brennt in Hörsten

Am Samstag, dem 27. Juli 2019, wurde um ca. 23:50 Uhr wieder Alarm für die Feuerwehr Vörden ausgelöst. In Hörsten brannte eine Lagerhalle mit ca. 300 Strohballen. Die Feuerwehr Neuenkirchen und die Drehleitereinheit Damme...

Hühnerstall steht in Flammen

Ebenfalls am 24. Juli um 15 Uhr wurde die Feuerwehr Vörden zu einem Brand eines Hühnerstalles alarmiert. Ortsbrandmeister Ralf Bürger hatte einen Anruf bekommen: „Es solle irgendwas qualmen in Richtung Bernhorn“. Als Bürger den...

Reglerbrand bei einer Photovoltaikanlage

Am Pfingstsonntag wurde während des Schützenumzuges in Vörden, Alarm für die Feuerwehr ausgelöst. Einsatzstichwort F2 ( Feuer 2) „Photovoltaikanlage Reglerbrand am Stall in Campemoor“. Auch alle beim Festumzug zur Verkehrssicherung eingesetzten Kräfte begaben sich...

Feuer im Bullenstall

Vermutlich durch Schweißarbeiten ist es am Dienstag dem 28.06.11 um ca. 16 Uhr im Vördener Ortsteil Frede zu einer Methangasverpuffung in einem nicht belegten Bullenstall gekommen. Durch die Stichflamme waren unter anderem Teile der...

Brand in einem kleinen Stallgebäude

Am Nachmittag des 8 Mai wurde die FF Rieste gegen 15 Uhr per Sirene und Meldempfänger in die Straße Am Nonnenbach gerufen. Dort war es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem...

Schuppenbrand an der Schützenstraße

Am 22.04.07 wurde die FF Vörden um 6 Uhr zu einem „Schuppenbrand“ an der Schützenstraße alarmiert. Ein ehemaliger Hühnerstall der zum Geräte- und Lagerschuppen umgebaut war stand in Flammen. Die Besatzungen der drei ausgerückten...

Gebäudebrand in Wittenfelde

Am Sonntagmorgen um ca. 7:30 Uhr wurde die FF Vörden zu einem Gebäudebrand in Wittenfelde alarmiert. Da aus dem Notruf nicht eindeutig zu entnehmen war, um was für ein Objekt es sich handelte wurde...

Schweinestall in Rieste stand in Flammen

Zur nachbarschaftlichen Löschhilfe, rückte die FF Vörden am 10.07.2006 um 02:15 Uhr nach Rieste aus. Die FF Rieste hatte um Unterstützung bei dem Brand eines Schweinestalls auf einem landwirtschaftlichem Anwesen gebeten. Es rückten das...